Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

IMG 0593Im März 2022 besuchten abwechselnd vier Klassen der siebten Jahrgangsstufe der Musikbetonten Gesamtschule Paul Dessau Zeuthen den Zeuthener Jugendclub. An jeweils zwei Tagen, von 08:00 bis 14:00 Uhr, arbeiteten die Schüler:innen zusammen mit den Grenzläufern e.V., einem gemeinnützigen Verein, welcher für die Interessen von Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen und deren Familien eintritt. Sein Ziel ist es, dass sich Kinder und Jugendliche in ihren Kompetenzen und Erfahrungen entwickeln und selbstständig aktiv werden können.
Während der beiden Projekttage bekamen die Jugendlichen die Möglichkeit, ihre eigenen Grenzen zu erfahren, indem sie Teamprozesse miteinander gestalteten und erlebten. Hierbei konnten sie ihre Teamfähigkeit im Klassenverband weiterentwickeln, ihre Selbstaufmerksamkeit und das Vertrauensgefühl steigern. Die Jugendlichen lernten Wege zu finden, um Aggressionsverhalten abzubauen.
Dabei standen im Mittelpunkt das erlebnispädagogische Setting, Spaß, Abenteuer und Naturerleben.
Die Klassen wurden vor die Herausforderung gestellt, miteinander in den Austausch zu treten, um gemeinsam Teamaufgaben zu lösen. Dabei machten die Schüler:innen Erfahrungen, die sie im Alltag eher selten erleben. Bei den unterschiedlichen Methoden kooperativer Spielsequenzen ging es um die Förderung von Gemeinschaft und Zusammenhalt, aber auch darum, Kommunikation gewaltfrei zu gestalten.
Während der gesamten Projekttage, standen die Schulsozialarbeiterin Eileen Will und die jeweilige Lehrkraft der Klasse unterstützend zur Verfügung. Die Lehrkräfte hatten den Auftrag, die Klassen in ihren Prozessen zu beobachten, zu begleiten und eventuell weiterführende Projekte zu planen. Außerdem stand Jugendclubleiter Sven Genschow, sowie die Praktikantinnen des Jugendclubs als Ansprechpartner:innen zur Verfügung.

Lisa-Marie Klein

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Wir verwenden keine Tracking Cookies. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.