Gratulation an die Sieger unseres Sportfestes und ein Dankeschön an die Gemeinde Zeuthen!


ALIM5457Das Sportfest vom 19. Mai 2011 gewannen in der Sekundarstufe I die Klasse 9/4 und in der Sekundarstufe II das Tutorium 11/1.
Den Aktiven hatte die Gemeinde Zeuthen in Abstimmung mit der Schulleitung als Siegprämie die Fahr- und Veranstaltungskarten zum Schüler-Fußballspiel Deutschland-Frankreich gesponsert. Auf dem Rasen sahen wir die Nachwuchsspieler der künftigen Nationalmannschaften Deutschlands und Frankreichs.
Die Klasse 9/4 und das Tutorium 11/1 verbrachten mit Frau Müller einen schönen und sonnigen Wandertag im Olympiastadion. Das Fußballspiel war spannend bis zum Abpfiff. Die deutsche Mannschaft siegte über die französische Mannschaft mit 2:1 Toren.
Einige Impressionen des Tages sind in unserem Schulhaus (neben dem Vertretungsplan) ausgehängt.

A. Müller

Das Sportfest vom 19. Mai 2011 gewannen in der Sekundarstufe I die Klasse 9/4 und in der Sekundarstufe II das Tutorium 11/1.
Den Aktiven hatte die Gemeinde Zeuthen in Abstimmung mit der Schulleitung als Siegprämie die Fahr- und Veranstaltungskarten zum Schüler-Fußballspiel Deutschland-Frankreich gesponsert. Auf dem Rasen sahen wir die Nachwuchsspieler der künftigen Nationalmannschaften Deutschlands und Frankreichs.
Die Klasse 9/4 und das Tutorium 11/1 verbrachten mit Frau Müller einen schönen und sonnigen Wandertag im Olympiastadion. Das Fußballspiel war spannend bis zum Abpfiff. Die deutsche Mannschaft siegte über die französische Mannschaft mit 2:1 Toren.
Einige Impressionen des Tages sind in unserem Schulhaus (neben dem Vertretungsplan) ausgehängt.

A. Müller

{gallery}aktuell/2011/sportfest_2011{/gallery}

Schulsportfest am 19.05.2011 Klasse 7 - 12

  • Bewertung:

Klasse 7,8: werden alle Abteilungen des „Deutschen Sportabzeichens“ bewältigt, wird die Note 1 im Teilsportgebiet Leichtathletik erteilt. Mit jeder nicht bewältigten Abteilung wird die Bewertung um je eine Note schlechter.

Klasse 9 – 12: werden alle Abteilungen des „Deutschen Sportabzeichens“ bewältigt, werden 15 Notenpunkte im Teilsportgebiet Leichtathletik oder Fitness erteilt. Mit jeder nicht bewältigten Abteilung wird die Bewertung um 3 Notenpunkte schlechter.

Das Deutsche Sportabzeichen als Anstecknadel kostet 2,25 € (Bearbeitungsgebühr 1,25 €, Abzeichen 1,00 €).

  • Siegerprämief ür die beste Klasse oder das beste Tutorium ist der  Wandertag am 25.05.2011 mit Besuch des Fußball-Länderspiels Deutschland: Frankreich (Schüler) in Berlin.
  • Bei Sportbefreiung oder Krankheit gilt die Entschuldigungsregelung wie bei Leistungskontrollen (Anruf, ärztliches Attest).
  • Einsatz sportbefreiter Schüler:  Sportbefreite Schüler der Klassen 7 – 10 helfen von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr, sportbefreite Schüler der Klassen 11 und 12 helfen ab 12:30 Uhr bis 14:30 Uhr.
  • Alle Schülerbenötigen eine Schwimmbestätigung über 50 m(Kl. 7) /  200 mfür die Abteilung 1des „Deutschen Sportabzeichens“.

Es genügt für die Klasse 7 die Bestätigung aus dem gegenwärtigen Schwimmunterricht. Die Klassen 8 – 12 können eine Schwimmstufe vorlegen.

 

Ablegen des „Deutschen Sportabzeichens“ am 19.05.2011

Gestaffelter Beginn:     08:00 Uhr              Klasse 7 und 8

                                      10:30 Uhr              Klasse 9 und 10

                                      12:30 Uhr             Klasse 11 und 12

Disziplinengruppen:

Altersklasse richtet sich nach dem Geburtstag im Jahr 2011

Abteilung 1

Gruppe2

Gruppe3

Gruppe 4

Gruppe 5

Schwimmen

Weitsprung

75 m

Kugelstoß

800 m

Bock-/Pferd

100 m

Schlagballwurf

1000 m

2000 m

3000 m

  • Die Schüler erhalten einen Laufzettel mit allen möglichen Disziplinen und Normen
  • Aus jeder Gruppe muss eine Disziplin durchgeführt werden
  • Die Schüler können vorher bereits wählen
  • An den Stationen liegen die Bedingungen für das „Deutsche Sportabzeichen“ den Lehrern vor. Mit seinem Signum auf dem Laufzettel bestätigt der Lehrer die Erfüllung der Bedingungen. Die Altersangabe ist zu berücksichtigen.
  • An jeder Station liegt eine Liste aus, in der die Schüler zu erfassen sind, die die Bedingungen des Deutschen Sportabzeichens erfüllt haben.   

 

Leistungsanforderungen für das Deutsche Sportabzeichen

  1. Mädchen, Alter 12 Jahre
  2. Bock, Hocke oder Grätsche, 1,00 mHöhe oder:

2,80 mWeitsprung

  • 75 mLauf in 13,7 sek.
  • Wurfball 14 mweit, oder:

4,50 mKugelstoß (3 kg)

  • 800 mLauf in 4:50 min.
  • Schwimmen 50 min beliebiger Zeit
  1. Mädchen, Alter 13 Jahre
  2. Bock, Hocke oder Grätsche, 1,10 mHöhe oder:

3,10 mWeitsprung

  • 75 mLauf in 12,9 sek.
  • Wurfball 18 mweit, oder:

5,00 mKugelstoß (3 kg)

  • 800 mLauf in 4:40 min.
  • Schwimmen 200 min 9:30 min.
  1. Mädchen, Alter 14/15 Jahre
  2. Bock, Hocke oder Grätsche, 1,10 mHöhe oder:

3,30 mWeitsprung

  • 75 mLauf in 12,7 sek.
  • Wurfball 21 mweit, oder:

5,50 mKugelstoß (3 kg)

  • 800 mLauf in 4:35 min.
  • Schwimmen 200 min 8:30 min.
  1. Mädchen, Alter 16/17 Jahre
  2. Bock, Hocke oder Grätsche, 1,20 mHöhe oder:

3,50 mWeitsprung

  • 75 mLauf in 12,5 sek.
  • Wurfball 25 mweit, oder:

5,50 mKugelstoß (4 kg)

  • 800 mLauf in 4:30 min.
  • Schwimmen 200 min 7:30 min.
  1. Frauen, Alter 18 – 29 Jahre
  2. Pferd seit, Hocke oder Grätsche, 1,20 mHöhe oder:

3,50 mWeitsprung

  • 100 mLauf in 16,0 sek.
  • Wurfball 27 mweit, oder:

6,50 mKugelstoß (4 kg)

  • 2000 mLauf in 12:00 min.
  • Schwimmen 200 min 7:00 min.
  1. Jungen, Alter 12 Jahre
  2. Bock, Hocke oder Grätsche, 1,00 mHöhe oder:

3,00 mWeitsprung

  • 75 mLauf in 12,7 sek.
  • Wurfball 22 mweit, oder:

6,50 mKugelstoß (3 kg)

  • 800 mLauf in 4:10 min.
  • Schwimmen 50 min beliebiger Zeit
  1. Jungen, Alter 13 Jahre
  2. Bock, Hocke oder Grätsche, 1,10 mHöhe oder:

3,50 mWeitsprung

  • 75 mLauf in 12,3 sek.
  • Wurfball 28 mweit, oder:

7,50 mKugelstoß (3 kg)

  • 1000 mLauf in 4:50 min.
  • Schwimmen 200 min 8:30 min.
  1. Jungen, Alter 14/15 Jahre
  2. Bock, Hocke oder Grätsche, 1,10 mHöhe oder:

4,00 mWeitsprung

  • 75 mLauf in 11,8 sek.
  • Wurfball 32 mweit, oder:

7,50 mKugelstoß (4 kg)

  • 1000 mLauf in 4:30 min.
  • Schwimmen 200 min 7:30 min.
  1. Jungen, Alter 16/17 Jahre
  2. Bock, Hocke oder Grätsche, 1,20 mHöhe oder:

3,40 mWeitsprung

  • 75 mLauf in 11,0 sek.
  • Wurfball 38 mweit, oder:

8,00 mKugelstoß (5 kg)

  • 1000 mLauf in 4:00 min.
  • Schwimmen 200 min 6:30 min.
  1.  Männer, Alter 18 – 29 Jahre
  2. Pferd längs, Hocke oder Grätsche, 1,20 mHöhe oder:

4,50 mWeitsprung

  • 100 mLauf in 13,6 sek.
  • 8,00 mKugelstoß (7,26 kg)
  • 3000 mLauf in 13:00 min.
  • Schwimmen 200 min 7:00 min.